Home  |  Kontakt  |  Impressum  

 
 
 
 

   Inhalt

   Start


   Leistungsspektrum


   Forschungsprojekte


   Mitgliedschaft


   Informationen


   Veranstaltungen


                                                                           

  

   Referenzen


   Anreise


 

   Informationen

Fernwärme-Forschungsinstitut
Max-von-Laue-Str. 23
30966 Hemmingen
GERMANY
  

 Tel: +49 511 943 70-0
Fax: +49 511 943 70-70
   
@: info@fernwaerme.de

 


NETZDIMENSIONIERUNG
 

Die hydraulische Dimensionierung des Fernwärmenetzes ist an den Volllastfall (Winter, bei minimalen Außentemperaturen) anzupassen. Bei diesen Betriebsbedingungen muss das Fernwärmnetz bei begrenzten Durckverlust die maximal benötigte Wärmeleistung bereitstellen. Zu diesem Zweck sind die Nenndurchmesser einzelner Rohrabschnitte in Abhängigkeit der Netzgeometrie und Netztrassierung anzupassen.

Bei konkreten Rückfragen zur hydraulischen Dimensionierung steht Ihnen das FFI-Team gerne zur Verfügung.

 

 
       
© Fernwärme-Forschungsinstitut
- 2017 -